Über uns

Wir sind Graubünden Holz: Die rechtlich unabhängige, kantonale Dachorganisation der Bündner Wald- und Holzwirtschaft.

Wir vereinen unter uns alle am Bündner Holz Interessierten. Das sind Verbände, Unternehmungen, Institutionen und Persönlichkeiten aus Wald- und Holzwirtschaft, der Forschung, der Ausbildung und aus der Politik. Gemeinsam machen wir uns stark für den heimischen Bau- und Rohstoff Holz, und natürlich für unsere Holzwirtschaft. 

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, die Bündner Holznutzung sowie die Wertschöpfung in der Bündner Holzkette zu steigern, und eine international wettbewerbsfähige Wald- und Holzwirtschaftsstruktur zu etablieren. 

Dazu müssen wir vernetzt denken, marktkonform handeln und Innovation fördern. Wir orientieren uns an der Zukunft und sind bereits jetzt die richtige Anlaufstelle im Kanton, wenn es ums Thema Holz geht.

Leitbild Graubündenholz (PDF 16,89 KB)
Leistungsvereinbarung 2017-2022 (PDF 1,76 MB)

Unsere Strategie

«HOLZ futuro 2022» ist die aktuelle Gesamtstrategie für die Bündner Wald- und Holzwirtschaft. Sie bezieht die ganze Holzverarbeitungskette in ihre Überlegungen mit ein. Das Strategiepapier richtet sich an die gesamte Bündner Wald- und Holzwirtschaft und ihr politisches und wirtschaftliches Umfeld. Denn nur durch ein partnerschaftliches Miteinander, können die Strategieziele erfolgreich umgesetzt werden. 

Strategie Holz Futuro 2022 (PDF 968,79 KB)

Wir sind Graubünden Holz

Graubünden Holz ist der Zusammenschluss aller am Bündner Holz interessierten Verbände, Unternehmungen, Institutionen und Persönlichkeiten. Gemeinsames Ziel ist die Erhöhung der Wertschöpfung in der Holzkette unter gleichzeitiger Mehrnutzung von Bündner Holz. Erreicht wird die Zielsetzung durch eine starke Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe, eine gute Zusammenarbeit der beteiligten Akteure sowie eine wirksame Vermarktung der Ressource Holz und der daraus produzierten Produkte. Graubünden Holz ist die kompetente Anlaufstelle für Holzfragen im Kanton und richtet seine Aktivitäten konsequent auf die Zielsetzungen aus.

Organigramm Graubünden Holz (PDF 570,43 KB)

Trägerorganisationen

Team

Christian Felix

Geschäftsführer
 +41 81 300 22 38

Valeria Caminada

Sekretariat
 081 300 22 30

Vorstand

Alessandro Della Vedova

Präsident
 +41 81 300 22 30
+41 78 735 05 86

Nina Gansner

Vize-Präsidentin / Delegierte SELVA
 +41 81 300 22 44

Andrea Florinett

Delegierter BFUV
 +41 81 407 15 58

Ruedi Walli

Delegierter Holzindustrie Schweiz Regionalgruppe Graubünden
 +41 81 332 11 80

Philipp Bosshard

Delegierter Holzbau Schweiz Sektion Graubünden
 +41 81 660 30 00

Barbara Schuler-Rozzi

Delegierte VSSM GR
 +41 81 407 11 05

Brülhart-Caprez Brülhart-Caprez

Delegierter ibW Höhere Fachschule Südostschweiz
 +41 81 403 33 21

Lukas Kobler

Delegierter Amt für Wald und Naturgefahren Graubünden
 +41 81 659 00 70

Beirat

Alessandro Della Vedova, San Carlo, Gion A. Caminada, biro d’architectura, Vrin, Raffael Mark, Neronas AG, Igis, Markus Fischer, Trin, Christoph Starck, Lignum Holzwirtschaft Schweiz, Zürich, Thomas Rohner, Berner Fachhochschule, Biel, Angela Casanova-Maron, Domat/Ems, Stefan Engler, Ständerat, Chur

Fördermitglieder

Kollektiv

Verein Graubünden Wald, Sent, Pirmin Jung Ingenieure für Holzbau AG, Sargans, FOGRA Freierwerbende Forstingenieure Graubünden, Chur, Holzbau Lechner & Co. OHG, IT-Prad am Stilfserjoch, Axpo Tegra AG, Domat/Ems


Einzeln

Markus Fischer, Trin

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung