News & Tipps

Der Zentralvorstand des Waldeigentümerverbandes WaldSchweiz hat vergangene Woche Thomas Troger-Bumann zum neuen Geschäftsführer gewählt. Der 59-jährige Jurist tritt die Nachfolge von Markus Brunner an, der WaldSchweiz letzten Oktober verlassen hat.

WaldSchweiz hat ab März einen neuen Direktor

Thomas Troger-Bumann hat über 20 Jahre die Schweizer Paraplegiker-Vereinigung geleitet, den nationalen Dachverband der Querschnittgelähmten. Wald und Holz sind für den neuen Direktor von WaldSchweiz indessen kein unbekanntes Terrain: Er stammt aus einer Walliser Schreiner- und Holzbauerfamilie und besitzt selber Wald.

Troger wohnt in Ardon im Unterwallis. Er ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Töchter. In seiner Freizeit arbeitet er gerne auf dem Familienhof, fährt Ski und verbringt viel Zeit in der Natur. Seine neue Stelle bei WaldSchweiz wird er am 1. März antreten.

Text: www.lignum.ch
Link www.waldschweiz.ch

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung